BMVIT

Normung im Seilbahnbau, Überarbeitung der Normen

Technische Regeln im Seilbahnbau

Jedes technische Erzeugnis, jedes Produkt, das am gemeinsamen Binnenmarkt der Mitgliedstaaten der Europäischen Union[1] im Zusammenhang mit Seilbahnen in Verkehr gebracht[2] wird, unterliegt technischen Regeln. Diese Regeln sind als Richtlinien, Normen oder Vorschriften veröffentlicht. Die Anwendung dieser Regeln kann freiwillig oder verpflichtend sein.[3]

Dipl. Ing. Dr. techn. Peter Sedivy, Seilbahntechnischer Amtssachverständiger im BMVIT

Gesamter Artikel siehe pdf.


BMVIT

Normung im Seilbahnbau, Überarbeitung der Normen

Technische Regeln im Seilbahnbau

Jedes technische Erzeugnis, jedes Produkt, das am gemeinsamen Binnenmarkt der Mitgliedstaaten der Europäischen Union[1] im Zusammenhang mit Seilbahnen in Verkehr gebracht[2] wird, unterliegt technischen Regeln. Diese Regeln sind als Richtlinien, Normen oder Vorschriften veröffentlicht. Die Anwendung dieser Regeln kann freiwillig oder verpflichtend sein.[3]

Dipl. Ing. Dr. techn. Peter Sedivy, Seilbahntechnischer Amtssachverständiger im BMVIT

Gesamter Artikel siehe pdf.